Im Regenbogenland angekommen...

Kommunikation mit verstorbenen Tieren

Regenbogenland, Sterbebegleitung, Tierkommunikation, Kommunikation mit Tieren, Reden mit verstorbenen Tieren

Die Trauer um ein geliebtes Tier ist ein schmerzhafter Prozess und braucht seine Zeit. Viele Fragen bleiben offen. Und selbst wenn wir um die unsterbliche Seele wissen, kann uns das in diesem Moment nicht trösten. Wir fühlen uns verlassen und wissen nicht, wie wir mit diesem Gefühl nun umgehen sollen.

 

Häufig sind wir sehr in unserer Situation gefangen und wenn wir uns ständig viele Fragen ohne Antworten stellen, kann ein Gespräch mit Ihrem verstorbenen Tier sehr hilfreich sein. Sprechen Sie die Themen an, die Sie am meisten beschäftigen, wo Sie sich vielleicht Vorwürfe machen, oder von einem schlechten Gewissen geplagt werden.

 

Wenn sie einen Kontakt zu ihrem verstorbenen Tier wünschen, bin ich gerne bereit diesen herzustellen.

Ihre noch offenen Fragen wird Ihr verstorbenes Tier Ihnen gerne beantworten. Es ist eine Liebesbotschaft an Sie, an die Sie immer denken können und die Sie trösten kann. Denn nichts ist wichtiger als die Liebe.

 

Vieles kann in einem Gespräch mit Ihrem verstorbenen Tier geklärt werden....

Wenn ein geliebtes Tier von uns geht und seine Reise im Regenbogenland beginnt, dann können viele Fragen bleiben offen bleiben wie: 

  • Inwiefern war der Zeitpunkt der Richtige? 
  • Wie geht es meinem geliebten Tier im Regenbogenland?
  • Wie war der Übergang in Regenbogenland und wie sieht es dort aus? 
  • Wie sieht sein Leben jetzt im Regenbogenland aus? 
  • Wie waren die letzten Stunden auf der Erde? Hatte es sehr gelitten? 
  • Inwiefern habe ich alles richtig gemacht?
  • Was für eine Aufgabe hatte mein Tier in meinem Leben? 
  • Inwiefern war es gerne und auch glücklich an meiner Seite?